Archiv

katastrophentag

heute ist samstag, und es hat orkanwarnungen gegeben. ist wirklich recht windig gewesen, mit sturm und hagel und blitz und donner, aber nur ca. halbe stunde - wetterweicheier

ich hab so ein semischwindlies gefühl im kopf, und dumpfen kopfschmerz, und meine ohren sind komplett zu. hab jetzt mal den fernseher ausgemacht und den geschirrspüler angeworfen, denn leider sieht die bude aus wie eine verkommene räuberhöhle... grauslich!

werd jetzt gleich noch die waschmaschine anwerfen und mich dann mit einer frischen dosis medis in die hapfn haun.

der mann ist mit seinem kumpel im technischen museum und auf fototour, bin total eifersüchtig auf seine freizeitvergnügen! den spieleabend bei gabi kann ich mir heut ja schenken... und morgen trifft er sich zu mittag mit einem anderen freund zur fotosafari... früher ist er immer mit mir und den akmeras um die häuser gezogen...stundenlang sind wir durch die stadt gestreift und aben alles mögliche fotografiert... früher hat er mich auch zu wettbewerben mitgenommen... und jetzt? bin ich nur noch die frau, die daheim bleibt und häkelt, währen der spass hat. der er nicht mal den inhalt seiner hosen zeigt. ich bin doch wirklich die ärmste der armen!!!

*inselbstmitleidschwelg*

größte frechheit: zu weihnachten schenkt er mir ein objektiv (!!!) und jetzt hat er es immer mit und knipst damit rum.

bin irgendwie voll stinkig.

ausserdem hab ich grad nachgedacht und erkannt, dass ichmich mal wieder zum affen gemacht hab: ein vergessener schatten der vergangenheit hat kürzlich mal wieder gemailt, wie es mir denn so geht, total nett und so. und ich hab nur zurückgeprotzt, wie supi mein leben ist, wie ich meinen freund liebe und der mich, dass wir heiraten und kinder kriegen und haus bauen wollen... tja denkste... und hab auch ein bisserl dick aufgetragen, dass ich eine ausstellung nach der anderen hab und eine eigene praxis am aufbauen bin und so.. das war vielleicht doch etwas weit von der wahrheit entfernt.

ich dämliche gurkn! wozu? nur um zu beweisen, dass ich auch ohne ihn, gerade ohne ihn ein superleiwandes leben führe? na, als ob er auf die info gespannt wär! ist dem doch wurscht wies mir geht! jetzt steh ich als blöde protzige gurkn da, und schlimmstenfalls denkt er sich noch, dass ich so dick auftrage, weil ich ihn immer noch vermisse oder so!

dass da keine falschen ideen auftauchen! 

mein leben und mein geisteszustand haben sich tausendmillionenmilliardenverbessert seit dir, du sack!

ach bin ich unglücklich.

mal schaun, entweder ich geh jetzt direkt schlafen oder ich zisch mir ein bierchen  und kipp dann um.

hoffentlich wirkt das neo*itran bald.

küsschen C.

1 Kommentar 1.3.08 15:52, kommentieren

recycle plastiktaschen sackerl körbchen häkeln

ich hab haute ein badezimmerkörbchen aus recycleten plastiksackerln gehäkelt! verwendet hab ich eine orange und eine blaue tüte vom türkenmarkt, die ich spiralig von unten in ein bis zwei zentimeter breite streifen geschnitten hab. dann hab ich mit einer zehnernadel zuerst einen LM-ring gemacht, dann lauter halbe stäbchen rein, dann in jedes HS noch mal zwei HS, dann je *1HS, 2HS* und dann nur noch eine HS pro HS. ist insgesamt ca. 17 cm im Durchmesser und ca. 20 cm hoch geworden, da sind jetzt meine haargummis und spangen drin

recyclecrocheting ist ja supercool!

küsschen C.

1 Kommentar 1.3.08 15:56, kommentieren

3.3.08

ich bin immer noch ein krankes wrack... hab zz meiner grippe jetzt noch einen echt schlimmen rasslenden lungenhusten dazugekriegt.

die kleine schwester hat sich gemeldet! *freu*

scheint als würds ihr in japonien ganz gut gehen... ich denk voll viel an sie, leider kommt sie erst im september wieder!

ich hab meine kleine sissi voll lieb!

manchmal frag ich mich, wie das wird, wenn sie wieder da ist.. wird sicher voll die umstellung für sie. aber ich freu mich schon sooooo wenn sie wieder da ist, sie fehlt mir voll viel.

mein männe ist mit seinem seltsamen kumpel zum wienerwaldsee gefahren, und jetzt stehen sie dort, rauchen, zischen ein bierchen bzw ein cola und haben urwichtige männergespräche...

wenigstens kann ich mir jetzt in aller ruhe mr. bones und zeitgleich verliebt in eine hexe angucken!

so, jetzt geh ich die küche putzen. *gutefrau*

küsschen C.

3.3.08 20:47, kommentieren

arztbesuch

der wahn!

ich war eben beim arzt, und es gibt einige neuigkeiten:

erstens mal hab ich jetzt zu meiner grippe noch eine eitrige bronchitis.

und zweitens hab ich depressionen!

ich mein, wundert mich ja nicht dass er da drauf gekommen ist - wer liegt die letzten monate kreuzunglücklich rum, heult ohne grund in der wanne, schläft keine nacht mehr als eine stunde durch und hat eine grundstimmung der bodenlosen, tiefsten verzweiflung?

aber jetzt seh ich die dinge mal von der gegenseite, wenn man das so sagen kann - hab immer nur depressive patienten, aber jetzt bin ich selber dran mit seidentücher malen und perlenketten knüpfen... oh gott!

nana, nicht nervös werden. depressionen sind so eine normale diagnose wie schnupfen, und drum kriegt man ja auch AD, damits aufhören bzw normalisiert werden. ich hab hauch gleich eine überweisung zur neurologin gekriegt (was halt immer noch besser klingt als psychiaterin...) und ich soll mir eine therapeutin suchen!!!

na warum nicht. wenns hilft... war heute wieder ganz tief unten in dem loch aus hass und verzweiflung und frust und überdruss, hab schon wieder mit aufkratzen angefangen... das sollt nie nie mehr teil meines lebens sein, das war damals so schlimm...

na, jetzt hat der liebe onkel peter das in die beruhigend stabile hand genommen und alles wird gut!

nie die hoffnung aufgeben, weil

ALLES WIRD GUT

küsschen und gute nacht C.

1 Kommentar 4.3.08 18:07, kommentieren

traummännlein auf Ö1 - betthupferl

kann sich noch wer an die betthupferlsendung auf Ö1 erinnern? die heißt glaub ich "das traummännlein kommt" oder so. ich hab grad einen nostalgischen moment und freue mich rückwirkendüber so glückbringende und freudenspendende dinge wie Yps-Heft, Traummännlein, AmDamDes und Zirkus Habakuk...

ich hab mir jedenfalls grad die Ö!-CD bestellt!!!

freu mich, dass es das überhaupt auf CD gibt! Naja, daran merk ich dass ich alt werd, avanciere langsam zur medienzielgruppe

ich bin heute total gut drauf und glücklich, tanze und singe herum, spiele schmetterling mit einem zum cape umfunktionierten pashminaschal...ich glaub, die antidepressiva wirken schon! jetzt ist es mir auch nicht mehr so arg peinlich wie gestern... alles in allem verhalte ich mich einfach wieder normal, und das ist schön.

danke lieber onkel peter! das ist mal ein arzt dem die frauen vertrauen!

mein hase ist heute wieder mal besonders lieb! so ein toller süßer kuschelbär! ich bin wirklich gesegnet. die glücklichste frau auf der welt! wer hätte das gedacht.

ich wünsch euch auch einen glücklichen abend, und sternenstaub im haar und feenküsschen unter der bettdecke...

küsschen C.

1 Kommentar 5.3.08 23:01, kommentieren

spaghettisauce

ich war eben beim arzt mich wieder gesund schreiben lassen...

also eigentlich würds mir nicht schaden, nnoch eine woche im bettchen zu bleiben und zu gesunden, v.a. weilich immer noch antibiotika nehme... aber was solls. ich bin ja nicht so, kann meine kollegen nicht so lange mit der menge arbeit alleine lassen, die werden ja aus protest auch gleich krank!

hab heute ewig lang mit der mama telefoniert, sie fehlt mir total. gott sei dank geht es ihr wieder besser, war ja nicht mehr anzuschauen. ich hab mit ihr auch über meinen hochzeits- und kinderwunsch geredet, und über mein burn out und meine depressionen... hat gut getan! morgen kommt sie mitm papa und bruderherz zu uns! ich hab meinem paps irish stew versprochen, das wird noch was, für 5 leute hab ich das noch nie gemacht! das rezept stell ich dann in "kitchen" ein...

also wegen der hochzeit hab ich mir mit der mama überlegt, dass ich vielleicht aus der ganzen irren hochzeitsindustrie aussteig und ein harmloses ding durchzieh: eine woche vorher mit den trauzeugen aufs standesamt und nachher mit ebendiesen essen gehen, dann kirchliche in bad vöslau in der kirche, dann feier entweder in dem tschumsigen restaurant neben dem bad (name fällt mir grad nicht ein) oder im rudolfs*of in baden. dort haben wir auch mamis 50er gefeiert und es war sehr stylisch und gemütlich!

einladen muss ich auch nicht ALLE, sondern nur die die ich dabei haben will, und wer sauer auf mich ist, völlig wurscht.

torte von deroma oder mama, musik aus der dose, das soll der roland machen, kleid vom l*ndy um spotpreis und anzug von mr. s*hm ebenso, agape vorder kirche mit rot und weißwein, körndlbrot und weißbrot, aus. nach der kirche für jeden der da war ein kleines sackerl mit zuckermandeln, ganz traditionell.

blumen aus dem garten oder halt irgendwas günstiges vom chwal*, drei gänge menü mit suppe mit wahlweise leberknödel, fritatten oder grießnockerl, dann eine wahl, entweder fisch oder fleisch, und dann hochzeitstorte. finito!  ist doch alles ganz einach, billig und easy! so mag ich das... sollt mich net immer von anderen leuten so kirre machen lassen!

 huch, die spaghetti sind fertig! jamjam, die spaghettisauce von meinem schatzl ist die beste der welt! freu mich schon, extra für mich mit vollkornspaghetti!

küsschen C.

1 Kommentar 7.3.08 17:31, kommentieren

hoher besuch!

Heute kommen meine eltern und mein bruder zu besuch!

ich mach ein irish stew und einen bratapfel mit vollkornkeks, ribiselmarmelade und vanilleeis.  die nachspeise hat die mama sich gewünscht... hoffentlich schmeckts ihnen auch! der papa ist ausgesprochen heikel beim essen.

gestern haben wir noch mal übers heiraten geredet, der keep-it-easy-plan findet bei meinem mann großen anklang!

das menü im RH kostet 17 euro pro person, das ist echt günstig! die kirche kriegen wir sicher gratis. jetzt steht nur noch das datum im raum... wann machen wir den ganzen spaß?

ich wär ja immer noch für november, weil meine eltern auch im november geheiratet haben, ausserdem wärs dann noch heuer!

aber mein hase hat spontan entschieden, dass mai doch besser ist.  na bitte, ich mein, mit mir kann man schon reden - aber eigentlich wollt ma schonletztes jahr heiraten, und jetzt wirds erst nächstes jahr?!?

ich könnt mir auch august gut vorstellen. vorallem, wenn wir wirklich dann im garten mit lampions und so feiern wollen!

ach naja. bis nächstes jahr mai kann ich noch millionen kilos abnehmen, das ist die gute seite

der einzige grund, jetzt schon zu heiraten, ist ja der adoptionsantrag. oder die ivf, dafür muss man in Ö auch verheiratet sein. sonst wärs mir ja egal, aber ich will nicht noch soooooo lang auf mein baby warten!!!

ach, es wird schon alles gut gehen, immerhin lieben wir uns wie wahnsinnig,und das nach so vielen jahren - hätt ich nie im leben für möglich gehalten! ich kenn dasso gar nicht, dachte es ist normal dass man schon nach ein paar monaten weg will und jedes weitere jahr als schweren felsen auf dem rücken spürt und seinen freund isgeheim hasst!

aber nein, es geht auch so wie bei uns - einfach liebe

so, ich geh jetzt zamräumen.

küsschen C.

1 Kommentar 8.3.08 13:07, kommentieren